Streuobstwiese Erbstorf

Lage: Erbstorf

Größe: 2,5 ha

Ausgangsbiotop: Ackerland, teilweise mit Obst- und Laubbäumen bestanden

Im Besitz seit: 2023

Entwicklungsziel: Anlage einer Streuobstwiese, Schaffung von Kleinstrukturen z.B. Lesesteinhaufen, Pflanzung einer Hecke

Naturschutzprojekte auf der Fläche

Kaiser Wilhelm und die Sommerforelle

Unterstützt von einer Fachfirma und einer Grundschulklasse wurden auf der Fläche über 60 Obstbäume gepflanzt.

Videodreh - So entsteht eine Streuobstwiese

Mit Drohne und Kamera begleitete uns der Filmemacher Elias Müller bei der Anpflanzung der Streuobstwiese.

Der Dreh wurde unterstützt durch die Niedersächsische Bingo Umweltstiftung.